SV Hausen - Abteilung Handball
Aktuelles

Stefanie Schiattarella ist neue Vorsitzende des SV Hausen

Rottweil-Hausen. Zur ordentlichen Generalversammlung hat der Sportverein Hausen e.V. am 10. April 2014 in das Gasthaus “Adler“ in Hausen geladen. In der Generalversammlung übernahm Stefanie Schiattarella das Amt von Josef Schuldis. Ein Jahr war Josef Schuldis Vorsitzender des SV Hausen. Und hat doch in dieser Zeit ein ungeheures Engagement gezeigt, enorme Spuren hinterlassen und neue Strukturen geschaffen. Aus beruflichen Gründen stellte er sich nicht zur Wiederwahl.

Eröffnet wurde die sehr gut besuchte Generalversammlung durch den 1. Vorsitzenden Josef Schuldis, mit einem Rückblick und Ausblick über die Aktivitäten und Entwicklung des SV Hausen im  vergangenen Geschäftsjahr. Zu nennen ist hierzu beispielsweise die erfolgreiche Gründung der JSG Rottweil. Es folgten die ausführlichen Berichte des Kassiers, sowie der Abteilungen Handball und Gymnastik.

Die Kassenprüfer Hans Schwarzer und Erwin Strobel hatten nichts zu beanstanden, so dass Ortsvorsteher Herbert Sauter die Entlastung beantragen konnte.

Unter der Leitung von Peter Hafner erbrachten die Wahlen dann den Wechsel von Stefanie Schiattarella an die Vereinsspitze. Als Stellvertreterin steht ihr Beate Thoma zur Seite. Das Amt Abteilungsleiterin Gymnastik übernimmt Beate Endreß. Das Amt des Abteilungsleiters Handball konnte leider nicht besetzt werden. Als Beisitzer wurden Edgar Willi, Maria Di Trizio, Thomas Ketterer, Ulrike Beyer und Uwe Hak gewählt. Neuer Pressewart ist Philip Burkard, der von Valentin Grimm unterstützt wird.

Schwarzer und Strobel wurden als Kassenprüfer bestätigt. Verabschiedet wurden Josef Schuldis (1. Vorsitzender), Uwe Stieler  (Pressewart),  sowie die Trainer Jochen Barth, Armin Holzer, Michael Holzer, Beate Thoma und Maria Di Trizio.

 

Abteilung Handball

In der vergangenen Hallenrunde konnte der SV Hausen 10 Jugend- und 4 aktive Mannschaften für den Spielbetrieb anmelden.

Die Ergebnisse im Einzelnen (Stand 10.04.2014):

Erste Herrenmannschaft :           Bezirksliga, 10. Platz

Zweite Herrenmannschaft:          Kreisliga A , 3. Platz

Frauenmannschaft:                      Bezirksklasse, 7. Platz

Jungsenioren:                               Bezirksliga, 6. Platz.

A- Jugend (m):                               Bezirksliga, 7. Platz

B- Jugend (m):                               Bezirksliga, 10. Platz

C- Jugend (m):                               Bezirksliga,  8. Platz

D-Jugend (m):                                Bezirksliga,  9. Platz

B-Jugend (w):                                Bezirksliga, 7. Platz

C-Jugend I (w):                              Landesliga, 1. Platz

C- Jugend II (w):                           Bezirksklasse, 2. Platz

D-Jugend (w):                                Bezirksliga, 2. Platz

E-Jugend (m+w):                           

4+1 Staffel,                                    4. Platz,
Turmball-Mannschaft:                     3. Platz

Minis:                                              diverse Minifestspiele

 

Auch im Jahr 2013 wurden wieder Auswahlspieler des SV Hausen zu den Sichtungsturnieren  der Bezirksauswahl-Mannschaften bzw. in die Bezirksfördergruppen eingeladen:

Lea Posselt, Lea Franz, Diamanta Lokaj und Alicia Seeger, André Hak, Johannes Alf und Elias Fügel.

Lena Holzer sowie Melina Katzmeier, Celine Efinger und Julia Scharf haben es drüber hinaus in den Auswahl-Kader des Württembergischen Handballverbandes geschafft.

Abteilung Gymnastik

Neben den 3 Kindergruppen  - das “Zwergenturnen“, das Vorschulturnen sowie das “Grimmi-Turnen“ für Schulkinder gab es auch wieder 4 Erwachsenengruppen mit der Männergymnastik, 2 Gruppen der Frauengymnastik und die Gruppe der Seniorinnen.

Zusätzlich zum ‚Standard-Sportprogramm‘ konnte der SV Hausen 2013 mehrere Kurse zur “Gesundheitsvorsorge“ anbieten, für die dem SV Hausen vom Deutschen Turnerbund wieder ein Zertifikat (“Pluspunkt P“) verliehen wurde.

 

Der Sportverein Hausen bedankt sich bei allen Unterstützern des Vereines und freut sich auf ein erfolgreiches und sportliches Jahr.

SV Hausen gratuliert Erik Seeger zur Württembergischen Meisterschaft mit der JSG Balingen-Weilstetten

Erik Seeger (Nr. 16, Torwart, vordere Reihe, links) und Nico Singer (Nr. 10, hintere Reihe, dritter von rechts), die beim SV Hausen bzw. der HSG Rottweil mit dem Handball spielen angefangen haben, sind mit der der JSG Balingen-Weilstetten am vergangenen Wochenende in Neckarsulm Baden-Württembergischer C-Jugendmeister geworden. Nachdem man zwei Wochen zuvor in einem packendem Finale gegen die SG Bietigheim-Bissingen/Metterzimmern mit 29:23 bereits die Württembergische Meisterschaft erringen konnte, wurde beim Finale um die Baden-Württembergische Meisterschaft sowohl der Südbadische Meister, die SG Meißenheim/Nonnenweier, mit 27:21 als auch der Badische Meister, die SG Kronau-Östringen, mit 25:21 besiegt. Da dies die höchste sportliche Weihe auf Vereinsebene im C-Jugendbereich darstellt, ist dies ein toller Erfolg für die beiden jungen Rottweiler Handballer.

Das neue Gutscheinheft 2014 des SV Hausen ist wieder erhältlich.

Es kostet 14.99 € und enthält 38 Gutscheine im Wert von über 200 € und gilt bis 31. 12. 2014

Erhältlich ist das Gutscheinheft 2014 bei
Edro-Sports - Rottweil
Galerie Dyma - Rottweil
Hand&Fuss Nicole's - Nagelstudio
Öl-Heimburger - Rottweil
sowie über www.Sportverein-Hausen.de